Bearbeiten von „FemcampLinz“

Wechseln zu: Navigation, Suche

Du bearbeitest diese Seite unangemeldet. Wenn du speicherst, wird deine aktuelle IP-Adresse in der Versionsgeschichte aufgezeichnet und ist damit unwiderruflich öffentlich einsehbar. Tipp: Registriere dich! (Optional)

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
<div style="float:{{{2|right}}};">
+
== Femcamp Linz, 22. Juni 2013 ==
{{Vorlage:Sponsoren-FemcampLinz-2013}}
 
</div>
 
  
== Femcamp Linz, 22. Juni 2013 ==
 
  
 
Das Femcamp Linz ist das zweite österreichische offene BarCamp mit Frauenschwerpunkt.
 
Das Femcamp Linz ist das zweite österreichische offene BarCamp mit Frauenschwerpunkt.
  
Was ist das?
+
Soziale Medien wie Twitter, Facebook oder Google+ ermöglichen News, Kommentare und Meinungen zu streuen und auszutauschen. Auch wenn die österreichische Twitter-Gemeinde mit etwas mehr als 50.000 aktiven Accounts relativ klein ist (vgl. http://socialmediaradar.at/twitter.php), zeichnet sich doch das Potenzial zur Bildung einflussreicher Netzwerke ab - etwa in der journalistischen und politischen Community.
Keine fix und fertige Konferenz, keine Vortragsveranstaltung, sondern wer kommt bestimmt die Themen mit, über die geredet wird. Weil es ein Femcamp ist, geht es um Themen, die Frauen besonders angehen und wichtig sind. Jede/r TeilnehmerIn kann ein Thema vorschlagen. Das Programm entsteht durch Abstimmung über Vorschläge. Gemeinsam wird am Morgen ein Session-Plan erstellt. Sessions können Vorträge, Diskussionen, Experimente oder Projektentwicklungen sein. Die Einheiten dauern ca. 45 Minuten, anschließend gibt es ca. 10 Minuten Zeit zum Wechseln.
+
Einer vielbeachteten Twitter-Studie http://www.univie.ac.at/twitterpolitik/ zufolge werden rund 2/3 der einflussreichsten Twitter-Accounts von Männern bespielt.  
 
 
Das FemCamp dient auch zur besseren Vernetzung von Frauen, speziell in sozialen Netzwerken und damit mehr Frauen online partizipieren. Geschlechterfragen und feministische Positionen sind auch Netzthemen und müssen es noch stärker werden.
 
 
 
  
 +
Im Rahmen des Femcamp möchten wir alle an der Thematik Interessierten herzlich dazu einladen, sich mit dieser Entwicklung auseinanderzusetzen. Wir möchten gemeinsam zugrunde liegende Mechanismen analysieren und besprechen, Maßnahmen überlegen, um die Präsenz von Frauen* in Social Media zu erhöhen, Ideen wie #fff ("Female Follow Friday") diskutieren, Positionen zu Diskriminierung und Sexismus austauschen, über netzpolitische Themen sprechen, Geekgirlism treiben und was immer uns sonst noch einfällt.
  
  
Zeile 18: Zeile 13:
  
 
[[Datei:femcampLinz.jpg|border]]
 
[[Datei:femcampLinz.jpg|border]]
 
Design: Eva Litringer http://www.andraschko.co.at
 
  
 
* '''22.06.2013, 10:30 Einlass, 11:00 - 17:30 Uhr, Jägermayerhof, Römerstraße 98, 4020 Linz
 
* '''22.06.2013, 10:30 Einlass, 11:00 - 17:30 Uhr, Jägermayerhof, Römerstraße 98, 4020 Linz
* '''Anreise: http://pweb.arbeiterkammer.at/bilder/d7/JMH_Anfahrtsplan_2009.pdf'''
+
* '''Hashtag: #femcamp13'''
* '''Hashtag: #femcampLinz'''
 
 
* '''Kontakt: '''
 
* '''Kontakt: '''
* '''[https://www.facebook.com/events/256157451188770/ FemcampLinz auf Facebook]'''
+
* '''[http://www.facebook.com/Femcamp13 Femcamp auf Facebook]'''
 
* '''[http://twitter.com/femcamp13 Femcamp auf Twitter]'''
 
* '''[http://twitter.com/femcamp13 Femcamp auf Twitter]'''
  
Zeile 38: Zeile 30:
  
 
== Blogbeiträge und Berichte ==
 
== Blogbeiträge und Berichte ==
 
[http://www.flickr.com/photos/[email protected]/sets/72157634279671313/  Fotos vom FemcampLinz] (Großes Dankeschön an Fotografin Isabella Ahrens)
 
 
[http://storify.com/Mahriah/femcamp-linz?utm_medium=sfy.co-twitter&awesm=sfy.co_fMd3&utm_source=t.co&utm_content=storify-pingback&utm_campaign= Ein FemcampLinz Storyfy von @Mahriah]
 
 
[http://oe1.orf.at/programm/341343 Zum nachhören: Digital.Leben Beitrag von Ulla Ebner vom 26. Juni 2013]
 
 
[http://oe1.orf.at/programm/341713 Vorschau: auch [email protected] am Sonntag den 30. Juni 2013 wird über das Femcamp berichten]
 
 
[http://www.dorftv.at/videos/dorf-tv-redaktion/7520] - Zum Nachschauen: dorf tv-Beitrag von Renate Bauer (Danke!!)zu #FemCampLinz
 
  
 
== Sessionplan ==
 
== Sessionplan ==
{| class="wikitable"
+
kommt bald
|Zeit||Seminarraum 3||Seminarraum 2||Seminarraum 1||Seminarraum 4||Schubertsaal
 
|-
 
|11h||Plenum|| || || ||
 
|-
 
|12-12:45h||Frauen in der rechten Szene||50 Jahre Frauen im All - Wie weit sind sie gekommen? ||Oralkrebs und HPV - Claudia ||Feministisches Speed-Dating - Elisabeth, Susi, Gabi ||Neue Medien - alte Barrieren, Frauen-Fragen und Netz / Netzfeminismus - Sonja, Mahriah, Heike
 
|-
 
|12:45-14h||Mittagspause, Buffet|| || || ||
 
|-
 
|14h-14:45||Vorurteile die Femininstinnen verschweigen - elisabeth.rosenmayr||Netzkultur / Politik / Gender, Vermittlung von Technologie (servus.at) - Simone Boria ||Kunst und Kultur für Jugendliche, auch außerschulisch - Renate Moran ||feministische Eventgestaltung, by Mahriah, Heike ||Gesprächsrunde "Pop-Kultur" - Sabrina, @sabrina_vie, [[Datei:Femcamplinz.pdf]]
 
|-
 
|15-15:45h||"Gerda Lerner" - ein paar Textauszüge, "Entstehung des feministischen Bewußtseins" - Sonja||Sexismus deutsche Sprache - Roland Giersig ||Trolle? Und wie umgehen damit? - @lenadoppel ||Literarische Snacks - Laila ||Typische Frauenrollen in Büchern - Katharina und Anna
 
|-
 
|16h||Plenum|| || || ||
 
|-
 
|}
 
  
 
== Ich nehme teil ==
 
== Ich nehme teil ==
 
(Name und optional Social Media Accounts und/oder e-mail)
 
(Name und optional Social Media Accounts und/oder e-mail)
#Sonja Ablinger | [http://twitter.com/SonjaAblinger @SonjaAblinger]  
+
#Sonja Ablinger | [http://twitter.com/SonjaAblinger @SonjaAblinger] |
#Anna Zschokke | [http://twitter.com/nightlibrarian @nightlibrarian]
+
#Anna Zschokke | [http://twitter.com/nightlibrarian @nightlibrarian] |
#Barbara Holzbauer | [http://facebook.com/Parabara @parabara]
+
#
#Sabrina Burtscher | [http://twitter.com/sa_brina_vie @sa_brina_vie]
+
#
#[[user:obichan|Christian Wagner]] | [http://twitter.com/obichan @obichan]
+
#
#Sarah Mayer|[http://facebook.com/sarah.mayer.180 facebook]
 
#[[user:rgiersig|Roland Giersig]] | [https://twitter.com/RolandGiersig @RolandGiersig]
 
#Susanne Mayrhofer
 
#Barbara Hofmann | [http://twitter.com/barbarhof @barbarhof]
 
#Sabine Traxler
 
#klaudia Burtscher | [email protected]
 
#Marty Huber (IG Kultur Österreich) | [http://twitter.com/igkultur @igkultur] [http://igkultur.at igkultur.at]
 
#Iris Kästel ( Frauenforum Salzkammergut http://www.frauenforum-salzkammergut.at http://www.facebook.com/frauenforum)
 
#Silvia Reisinger
 
#Iris Steibelmller
 
#Andrea Jobst-Hausleithner (autonomes Frauenzentrum Linz)
 
#Natascha Rinder @NaschBasch
 
#Bettina Enzenhofer @BettinaStefanie
 
#carina altreiter
 
#Renate Moran, www.renate-moran.at
 
#Ulla Ebner (Ö1) | [https://ullaebner.wordpress.com/ @Blog] | [https://twitter.com/ullaebner @ullaebner]
 
#Gabi Müller
 
#Kati Vetter
 
#Mahriah [http://mahriah.org/ @Blog] | [https://twitter.com/mahriah @mahriah]
 
#Heike Fleischmann [https://twitter.com/_heike @_Heike]
 
#Katharina Brunnmayr
 
#Laila Mirzo ([email protected])
 
#Maximilian Locher
 
#Elisabeth Rosenmayr
 
# Freefrosch [https://twitter.com/freefrosch @freefrosch]
 
#Beate Gotthartsleitner (ÖGJ OÖ)
 
#Verena Schiefermüller (ÖGJ OÖ)
 
#Manuela Fischill (ÖGJ OÖ)
 
#Nadine Mayr (ÖGJ OÖ)
 
#Claudia Braunstein, Selbsthilfe Zungenkrebs
 
# Isi S.
 
# Simone Boria, servus.at
 
# Nina Andree (SJ)
 
# Laura Kapun (SJ)
 
  
 
== Ich brauche Kinderbetreuung ==
 
== Ich brauche Kinderbetreuung ==
Zeile 121: Zeile 54:
 
(Name und optional Social Media Accounts und/oder e-mail)
 
(Name und optional Social Media Accounts und/oder e-mail)
 
# [[user:Stefan2904|Stefan More]] | [https://twitter.com/stefan2904 @stefan2904]
 
# [[user:Stefan2904|Stefan More]] | [https://twitter.com/stefan2904 @stefan2904]
# Andrea Mayer-Edoloeyi | [http://about.me/andreame about.me]
+
#
# Cornelia Erber
 
# Sabine Pollhammer
 
# [[user:Michaela0812|Michaela Amort]] | [http://twitter.com/tschilp @tschilp]
 
# Brigitte Theißl
 
# [[user:Metaphysik|Maria Pflug-Hofmayr]]
 
# [[user:Kay|Kay]]
 
# Magdalena Miedl  | [http://twitter.com/mmiedl @mmiedl]
 
# Christoph Lengauer
 
# oleschri | [https://twitter.com/oleschri @oleschri]
 
 
#
 
#
 
#
 
#
Zeile 137: Zeile 61:
 
== Ich könnte Übernachtungsmöglichkeiten in Linz anbieten ==
 
== Ich könnte Übernachtungsmöglichkeiten in Linz anbieten ==
 
(Name, wieviele Schlafplätze, Kontaktmöglichkeit)
 
(Name, wieviele Schlafplätze, Kontaktmöglichkeit)
*Gabi Müller
+
*
*1 - 2
 
 
 
*Renate Moran, 2 im Atelier, Warmwasser  aber keine Dusche,
 
 
 
 
 
*
 
*
 
*
 
*
Zeile 149: Zeile 67:
 
== Vorschläge für Sessions ==
 
== Vorschläge für Sessions ==
 
(Titel, wer es anbietet) Mit +1 könnt ihr für Sessions, die euch am meisten interessieren, voten.
 
(Titel, wer es anbietet) Mit +1 könnt ihr für Sessions, die euch am meisten interessieren, voten.
*Antifeminismus in social media - Strategien +1
 
*Teilhabe im Netz - neue Barrieren - alte Hürden
 
*Wer macht denn Theater - Ist die Kunst männlich?
 
*Quotenmänner - Quotenfrauen +1
 
*Frauen - Kinder; neues Lohnsystem +1
 
*feministisches Speeddating +1
 
*mehr Kreativität in den Schulen (Renate Moran)- wichtige Fächer sind auch Bildende Erziehung und Musik
 
*starke Frauen(figuren) in Literatur und Film (Gesprächsrunde ähnlich der am FemCamp im  März), Sabrina Burtscher +1 +1
 
*Der Sexismus der deutschen Sprache ([[user:rgiersig|Roland Giersig]], [https://docs.google.com/presentation/d/1I02Pwxg7_Ej91oV1JR8e0tifzfBUGsCO3gXuoM34Khw/pub?start=false&loop=false&delayms=60000 Folien]) +1
 
* Netzfeminismus +1
 
*Literarische Snacks: 5-Minuten-Geschichten zum Lachen und Nachdenken
 
*Oralkarzinom im realen Leben, abseits von flapsigen Aussagen (C.Braunstein)
 
*Entstehung des feministischen Bewußtsein - was meinte die Historikerin Gerda Lerner damit - Interview Gerda Lerner [http://www.youtube.com/watch?v=rX6N3Xw19yk] [http://www.sonja-ablinger.at/?p=341] [https://docs.google.com/document/d/1OEtVwLDT05avuXKuRidNHpI38jDEN1mWzDKunpW2aXE/edit?usp=sharing] [https://docs.google.com/presentation/d/1DgeqIE-Kv7bcW-JQ2c5OUJeg6t18Qq0sDbzJmEhkfw0/edit#slide=id.p] +1
 
*feministische Eventorganisation
 
*Frauen in der rechten Szene (Nina Andree) bis 14.00 Uhr
 
*
 
*
 
 
*
 
*
 
*
 
*
Zeile 172: Zeile 73:
 
== Session-Wunschthemen ==
 
== Session-Wunschthemen ==
 
Was gewünscht wird. Bitte tragt euch gerne ein, wenn ihr das eine oder andere Topic übernehmen könnt!
 
Was gewünscht wird. Bitte tragt euch gerne ein, wenn ihr das eine oder andere Topic übernehmen könnt!
 
* wie gehen wir mit Verantwortung in (scheinbar) hierarchiefreien (Frei)Räumen (BarCamp, Wikipedia, ..) nun wirklich um? +1
 
* Frauen/Feminismus in der Wikipedia?
 
* feministisches Speed-Dating +1
 
*kreative Kinder malen nicht ab. Bauch-Gefühle fördern
 
*
 
*
 
*
 
  
 
== Orgateam ==
 
== Orgateam ==
 
* [[user:Lena d|Lena Doppel]] | [http://twitter.com/lenadoppel @lenadoppel] | [mailto:[email protected] Email]
 
* [[user:Lena d|Lena Doppel]] | [http://twitter.com/lenadoppel @lenadoppel] | [mailto:[email protected] Email]
 
* [[user:SonjaAblinger|Sonja Ablinger]] | [http://twitter.com/SonjaAblinger @SonjaAblinger] | [http://facebook.com/Sonja.Ablinger facebook]
 
* [[user:SonjaAblinger|Sonja Ablinger]] | [http://twitter.com/SonjaAblinger @SonjaAblinger] | [http://facebook.com/Sonja.Ablinger facebook]
* [[user:BarbaraHolzbauer|Barbara Holzbauer]] | [http://facebook.com/Parabara facebook]
+
* Barbara Holzbauer
* Sarah Mayer|[http://facebook.com/sarah.mayer.180 facebook]
+
* Sarah Mayer
 
* Silvia Reisinger
 
* Silvia Reisinger
 
* Sabine Traxler
 
* Sabine Traxler

Bitte beachte, dass alle barcamp.at-Beiträge automatisch unter einer CreativeCommons-Lizenz stehen. Falls Du nicht möchtest, dass Deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann drücke nicht auf "Speichern".

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

Die folgende Vorlage wird auf dieser Seite verwendet: